Name und Anschrift des verantwortlichen Anbieters:

US Personal-Service GmbH
Sitz: Bunzlauer Str. 1, 50858 Köln, Deutschland

Telefon: 02234 – 93313-0
Fax: 02234 – 93313-11
E-Mail: info@us-personal.de
Internet: www.us-personal-service.de

Geschäftsführer: Udo Schmitz

Registergericht: AG Köln
Registernummer: HRB 20971
Finanzamt Köln
USt.-Id-Nr.: DE122785485
Steuernummer: 223-5820-0244

Lizenz/Zulassung:

Die Erlaubnis gemäß Artikel 1 § 1 Arbeitnehmerüberlassungsgesetz wurde
von der Bundesagentur für Arbeit RD NRW am 11.12.1990 erteilt.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher betreiben wir unsere Internetaktivitäten ausschließlich unter Berücksichtigung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wir als Betreiber der Website www.us-personal-service.de inklusive der Unterseiten, nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst. Ihre Daten werden vertraulich und im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften, insbesondere der DSGVO (Europäische Datenschutzgrundverordnung) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) behandelt.

In diesen Datenschutzbestimmungen wird geregelt, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, verarbeiten und nutzen.

Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Dienste oder Serviceleistungen.

Datenschutzbeauftragte:

Frau Halm, Bunzlauer Str. 1, 50885 Köln

Telefon: 02234/933130
E-Mail: chalm@us-personal.de

Datenschutzrechtliche Information zur Erhebung von Beschäftigtendaten:

Klicken Sie auf folgenden Link um unsere datenschutzrechtlichen Informationen zur Erhebnung von Beschäftigtendaten herunterzuladen.
Für die Ansicht eines PDF-Dokuments benötigen Sie ggf. den kostenlosen Adobe Acrobat Reader.

1. Information über die Erhebung Ihrer personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung Ihrer personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website inklusive der Unterseiten. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse und E-Mail-Adressen.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die US Personal-Service GmbH mit Sitz in der Bunzlauer Str. 1 in 50858 Köln. Das vollständige Impressum finden Sie auf unserer Impressum-Seite.

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme per E-Mail oder über unser Kontaktformular, sowie bei unserer Online-Bewerbung, werden die von Ihnen eingetragenen Daten von uns gespeichert, um Ihre Anfrage zu beantworten und zu bearbeiten. Die Angabe weiterer Informationen ist freiwillig und erleichtert uns lediglich die Kontaktaufnahme zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

2. Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

Recht auf Auskunft,
Recht auf Berichtigung oder Löschung,
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

3. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der informatorischen Nutzung der Website, d.h. wenn Sie uns keine anderweitigen Informationen senden, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):

IP-Adresse
Datum und Uhrzeit
Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
Übertragene Datenmenge
Website
Browser
Betriebssystem
Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website sogenannte Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

(3) Einsatz von Cookies:

a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

Transiente Cookies (siehe B)
Persistente Cookies (siehe C).

B) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Computer wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Ihren Browser schließen.

C) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

4. Bereitstellung von Daten bei Online-Bewerbung

Beschreibung und Umfang der Verarbeitung:

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir im Rahmen der Online-Bewerbung von Ihnen erhalten. Auf unserer Internetseite bieten wir unseren Besuchern die Möglichkeit sich per E-Mail, durch Hochladen eines Lebenslaufs oder durch ein Kontaktformular sich bei uns zu bewerben. Die personenbezogenen Daten, die Sie hierdurch an uns übermitteln, können der Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, Kontaktdaten, Angaben zur beruflichen Situation, zum gewünschten Einsatzort, zur Verfügbarkeit, zu Ihren Berufswünschen, sowie sämtliche Angaben wie sie sich üblicherweise in einem Lebenslauf (Qualifikationen, Kenntnisse) befinden, sein.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung:

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Soweit eine Einwilligung von Ihnen vorliegt, ist die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Zweck der Verarbeitung:

Die personenbezogenen Daten, die wir dadurch und im Rahmen des gesamten Bewerbungsverfahrens von Ihnen erhalten, werden von uns zu Zwecken der Arbeitnehmerüberlassung und/oder Personalvermittlung von uns verarbeitet, indem wir für Sie nach geeigneten Stellen und Positionen suchen. Die personenbezogenen Daten werden von uns in eine elektronische Datenbank aufgenommen und gespeichert. Die Speicherung und Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt zu dem Zweck der Teilnahme an Stellenbesetzungsverfahren, d.h. der Arbeitnehmervermittlung und – Überlassung. Die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten werden sowohl für ausgeschriebene als auch für andere offene Positionen verwendet.

Dauer der Speicherung:

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die während des Bewerbungsvorgangs zur Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen dann der Fall, wenn die Daten für die Durchführung des Vertrages nicht mehr erforderlich sind. Auch nach Abschluss des Vertrags oder des Bewerbungsverfahrens kann eine Erforderlichkeit, personenbezogene Daten zu speichern, bestehen, um vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen nachzukommen (Art. 6 Abs.1 lit c DSGVO).

Widerspruch- und Beseitigungsmöglichkeit:

Sofern Sie eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten widerrufen. Alle personenbezogenen Daten werden in diesem Falle gelöscht.

Sind die Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, ist eine vorzeitige Löschung der Daten nur möglich, soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung entgegenstehen.

5. AddThis Social Media-Plugin

Wir verwenden auf unserer Website Plugins des Dienstes AddThis, der von der AddThis, LLC, 1595 Spring Hill Rd, Suite 300, Vienna, VA 22182, USA („AddThis“) betrieben wird. AddThis stellt Tools zur Erstellung und Gestaltung von Websites zur Verfügung (www.addthis.com), die es Websitebesuchern erleichtern soll, die jeweils aktuelle Seite der Stellenangebote mit anderen Internetnutzern per E-Mail oder in sozialen Netzwerken zu teilen. Die Plugins erkennen Sie an den auf Teilen unserer Website eingebundenen „Stellenangebot teilen“-Schaltflächen. AddThis stellt außerdem Werkzeuge für Websitebetreiber bereit, die helfen sollen, die Nutzung der eigenen Website zu analysieren und zu verbessern oder eine direkte Nutzeransprache zu ermöglichen. Dabei setzt AddThis auch Cookies und web beacons (kleine Grafiken, „Zählpixel“, die eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdateianalyse ermöglichen) ein. Wenn Sie ein AddThis-Plugin nutzen, baut Ihr Internet-Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von AddThis und ggf. dem gewählten sozialen Netzwerk auf. Die dabei erzeugten Daten (wie z.B. Nutzungszeitpunkt oder Browser-Sprache) werden an AddThis übertragen und dort verarbeitet. Wenn Sie Inhalte unserer Website an soziale Netzwerke senden, kann eine Verbindung zwischen dem Besuch der Website und Ihrem Nutzerprofil bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk hergestellt werden. Nähere Informationen zu Datenverarbeitung und Datenschutz durch AddThis finden Sie unter https://www.addthis.com/privacy/privacy-policy/.

Eine Verarbeitung der betroffenen Daten oder ihre Weitergabe an Dritte durch uns findet nicht statt. Mit der Nutzung des AddThis-Plugins erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch AddThis einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung durch AddThis können Sie zudem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft mittels Setzen eines sog. Opt-Out Cookies widersprechen. Besuchen Sie dazu https://www.addthis.com/privacy/opt-out/.

6. Facebook-Fanpage – Gemeinsame Verantwortlichkeit

Wir sind nach der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs mit der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland (Facebook) im Sinne des Datenschutzrechts gemeinsam verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei dem Besuch unserer Fanpage durch Facebook erhoben werden.

Wenn Sie unsere Fanpage besuchen, erhebt Facebook automatisiert und ohne, dass wir darauf Einfluss nehmen können, personenbezogene Daten von Ihnen als Besucher der Fanepage. Weitere Informationen zu der Datenerhebung durch Facebook finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Zur Erhebung, Speicherung und weiteren Verarbeitung der Daten setzt Facebook Cookies ein. Sofern der Benutzer ein Facebook-Profil besitzt und mit diesem angemeldet ist, erfolgt die Speicherung und Analyse auch geräteübergreifend. Weitere Informationen zu der Verwendung von Cookies durch Facebook erhalten Sie in der Cookie-Richtlinie von Facebook.

Dem Einsatz von Cookies durch Facebook können Sie auf folgenden Webseiten widersprechen:

Für den Fall, dass Facebook personenbezogene Daten an ihre Muttergesellschaft, die Facebook Inc., Menlo Park, Kalifornien, U.S.A., (Facebook Inc.) weitergibt, ist die Facebook Inc. nach dem EU-US Privacy-Schield zertifiziert und gibt damit die Zusage, sich an europäische Datenschutzstandards zu halten. Weitere Informationen zum Privacy-Shield erhalte Sie unter: https://www.privacyshield.gov

Informationen zum Status der Zertifizierung von Facebook Inc. erhalten Sie unter: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.

Facebook stellt uns im Rahmen der sogenannten Seiten-Insights unterschiedliche anonymisierte Statistiken über die Besucher unserer Fanpage zur Verfügung. Auf die Erstellung dieser Informationen haben wir keinen Einfluss, insbesondere können wir die Erhebung und Verarbeitung durch Facebook nicht abstellen. Für einen wählbaren Zeitraum sowie jeweils für die Kategorien Fans, Abonnenten, erreichte Personen und interagierende Personen werden uns hinsichtlich unserer Fanpage nachfolgende anonymisierte Daten durch Facebook bereitgestellt:

Gesamtanzahl von Seitenaufrufen, „Gefällt mir“-Angaben, Seitenaktivitäten, Beitragsinteraktionen, Reichweite, Videoansichten, Beitragsreichweite, Kommentaren, Geteilten Inhalten, Antworten, Anteil Männer und Frauen, Herkunft bezogen auf Land und Stadt, Sprache, Aufrufe und Klicks im Shop, Klicks auf Routenplaner, Klicks auf Telefonnummern. Weitere Informationen zu den Seiten-Insights erhalten Sie auf der entsprechenden Webseite von Facebook unter: https://www.facebook.com/business/a/page/page-insights

Wir nutzen diese Informationen, um unsere Fanpage und die auf der Fanpage enthaltenen Inhalte für die Besucher unserer Fanpage attraktiver zu gestalten. Dies stellt auch unser berechtigtes Interesse im Sinne unserer Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung gemäß Art. 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f) DSGVO dar.

Die wechselseitigen Pflichten in Bezug auf die gemeinsame Verantwortlichkeit sind in der „Seiten-Insights-Ergänzung bezüglich des Verantwortlichen“ niedergelegt. Darin übernimmt Facebook die primäre Verantwortung im Sinne der DSGVO für die Verarbeitung von Insights-Daten und erklärt, sämtliche Pflichten aus der DSGVO im Hinblick auf die Verarbeitung von Insights-Daten zu erfüllen (u. a. Artikel 12 und 13 DSGVO, Artikel 15 bis 22 DSGVO und Artikel 32 bis 34 DSGVO). Hinsichtlich der Verarbeitung von Insights-Daten kann ausschließlich Facebook Entscheidungen treffen und umsetzen. Da Facebook nach seinem alleinigen Ermessen entscheidet, wie es seine Pflichten aus dieser Vereinbarung erfüllt, haben wir keinen Einfluss auf die Erfüllung der datenschutzrechtlichen Pflichten durch Facebook. Sollten uns Anfragen im Zusammenhang mit den Insights-Daten erreichen, sind wir verpflichtet, sämtliche relevanten Informationen an Facebook weiterzuleiten. Weitere Informationen zu Seiten-Insights und die Verantwortlichkeiten finden Sie unter: https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data

7. Webfonts
Auf dieser Webseite werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Die Einbindung dieser Webfonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy.

8. Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort verschlüsselt gespeichert. Der Anbieter dieser Webseite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Webseite und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Standorte der Geschäftsstellen. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy.

9. Links zu anderen Websites

Unsere Webseite enthält Links zu externen Websites, u. a. von Social-Media Anbietern, wie z. B. Facebook, Twitter, etc. Diese Links sind so eingebunden, dass keine automatisierte Weiterleitung Ihrer Nutzerdaten stattfindet. Diese Anbieter erhalten erst dann Informationen über Sie, wenn Sie die Links auswählen durch anklicken. Da sämtliche externen Websites nicht unserem Einfluss unterliegen, können wir keinerlei Verantwortung für deren Inhalte und Datenschutzpolitik übernehmen.

10. Datensicherheit

Wir treffen gewissenhaft Vorkehrungen, um Ihre Daten vor Verlust, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Die Vorkehrungen entsprechen dem technologischen Entwicklungsstand und sind über ein SSL-Zertifikat gesichert und verschlüsselt.

Noch Fragen?

Falls Sie noch Fragen in Sachen Personal oder Bewerbung an uns haben, so wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere kompetenten Mitarbeiter, die Ihnen in der Zeit von Montag – Freitag von 8:00 – 17:00 Uhr mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.

Kontaktseite Geschäftsstellen Facebook